Diakonie Döbeln

Selbsthilfegruppe “Lichtstrahl”

Finden auch Sie wieder Ihren “Lichtstrahl” im Leben!

Unsere Selbsthilfegruppe “Lichtstrahl” ist ein Angebot für Menschen, die ihren Partner verloren haben.
Trauernde Menschen stehen oftmals allein in der neuen Lebenssituation vor vielen offenen Fragen und ungelösten Problemen, denn Tod und Verlust sind Themen, denen man sich nicht gern stellt. Verwandte und Freunde fühlen sich deshalb vielleicht hilflos und gehen erst einmal auf Abstand.

Vielleicht haben Sie ähnliches auch schon erlebt?
“Lichtstrahl” ist ein Angebot für Betroffene, mit anderen ins Gespräch zu kommen über die Erfahrung von Trauer, Schmerz, Einsamkeit und das Gefühl des “Nicht-mehr-weiter-wissen” zu sprechen. Zugleich will die Gruppe helfen, den schweren Weg gemeinsam zu gehen und Zukunft in den Blick zu nehmen.

 

Wer?
  • Frauen und Männer, die ihren Partner durch Tod verloren haben
  • Frauen und Männer, die unter der Trennung oder Scheidung von ihrem Partner leiden
  • Frauen und Männer, die in dieser besonderen Situation Trost  benötigen
Wann?

Zusammentreffen der Selbsthilfegruppe ist einmal monatlich dienstags um 18:00 Uhr. Für genaue Termine kontaktieren Sie bitte unsere Mitarbeiter.

Wo?

Haus der Diakonie in Döbeln
Otto-Johnsen-Str. 4
04720 Döbeln

Ihre Ansprechpartner:

Frau Winkler
Fon: 0 34 31 / 71 26 21

Frau Schubert
Fon: 0 34 31 / 71 26 17